Book Sections

Showing entries 70 - 76 out of 76

Sigl, L. (2006). Keine Diättherapie ohne Arzt! Zur Etablierung von Diätassistentinnen in Österreich und im "Deutschen Reich" 1933 bis 1945. In I. Arias (Ed.), Im Dienste der Volksgesundheit. Frauen. Gesundheitswesen. Nationalsozialismus (pp. 211-232). Verlagshaus der Ärzte.


Felt, U. (2006). Professionalization, Scientific Expertise, and Elitism: A Sociological Perspective. In The Cambridge Handbook of Expertise and Expert Performance (pp. 105-123). Cambridge University Press.


Wöhrer, V. (2006). "Som feministka, no a co! (I am a feminist, so what?)", Versuche mit einem Schimpfwort politische Arbeit zu machen. In M. E. Frysak, M. Lanzinger, & E. Saurer (Eds.), Women's Movements. Networks and Debates in post-communist Countries in the 19th and 20th Centuries (pp. 179-196). Böhlau Verlag. L'Homme: Archiv


Felt, U. (2006). Wer sind die, die das Wissen machen? WissenschaftlerInnen und ihre Welt. In universi-was? Das KinderuniWissenschaftsjournal (pp. 4-15). Universität Wien.


Datler, W., & Felt, U. (1996). Psychotherapie - eine eigenständige Disziplin? In A. Pritz (Ed.), Psychotherapie - eine neue Wissenschaft vom Menschen (pp. 45-73). Springer.


Nemeth, E., & Felt, U. (1996). Universität, Demokratie und Hochschulreform im Nachkriegsösterreich: Über Möglichkeiten und Grenzen demokratischer Entscheidungsstrukturen. In G. Bisovsky (Ed.), Wissen für Alle: Beiträge zum Stellenwert von Bildung in der Demokratie (pp. 45-74). Verband Wiener Volksbildung.


Showing entries 70 - 76 out of 76