Institut für Wissenschafts- und Technikforschung

Wissenschaft, Technologie und Innovation formen zahllose Aspekte des Lebens in modernen Gesellschaften. Manche Veränderungen werden als positiv erlebt, andere sind hoch kontroversiell. Zugleich beeinflussen Politik, Medien, Firmen und andere gesellschaftliche Akteure wie Wissen und Technologie erzeugt werden. Die Wissenschafts- und Technikforschung analysiert diese Beziehungen und fördert kritische und reflexive Debatten zu den Beziehungen von Wissenschaft, Technologie und Gesellschaft.

 News & Events

25.11.2021
 

Strategieentwicklung ist ein Teil von wissenschaftlichem Leitungspersonal geworden. Das Projekt “Follow the Money” geht dieser Entwicklung nach.

24.11.2021
 

The Digital Transformation of the EU Border Regime: Read the new article by Paul Trauttmannsdorff & Ulrike Felt!

22.11.2021
 

Ulrike Felt talks about Science and Humanity at the Tokyo Forum on 2nd December, 12:05 (GMT)!

21.10.2021
 

Maschinelles Lernen zur Auswertung und Analyse von Dokumenten und Beweismitteln in Betrugsbekämpfung und Strafverfolgung: gemeinsame...

05.10.2021
 

Ulrike Felt spricht über die aktuelle Stellung der Wissenschaft!

27.09.2021
 

20 department members are presenting their research at the 4S conference!

 New Publications

Mayer K, Shah EI. Human Sensors. in Sensing In/Security. Mattering Press. 2021. S. 206-215 doi.org/10.28938/9781912729050


Schikowitz A, Maasen S. Integrative Forschung. in Schmohl T, Phillip T, Hrsg., Handbuch transdisziplinäre Didaktik. Bielefeld: transkript. 2021. S. 151-162 doi.org/10.14361/9783839455654


Davies S. Performing Science in Public: Science Communication and Scientific Identity. in Kastenhofer K, Molyneux-Hodgson S, Hrsg., Community and Identity in Contemporary Technosciences. Cham: Springer. 2021. S. 207-223. (Sociology of the Sciences Yearbook, Band 31).


Davies S, Horst M. Science Communication as Culture: A Framework for Analysis. in Routledge Handbook of Public Communication of Science and Technology. London: Routledge. 2021. S. 182-197